ProGeuensee
Sie sind hier: Startseite » News » Archiv » National

Gripen-Kampfjets fliegen über Lenzerheide

Am Weltcupfinale der Skirennfahrer Mitte März auf der Lenzerheide GR fliegen Gripen-Kampfjets an einer Flugshow mit. An der Demonstration zwei Monate vor der Volksabstimmung über den Kauf des Kampffliegers zu sehen sind zudem F/A-18-Flugzeuge und PC-7-Trainingsflugzeuge.

VBS-Sprecher Renato Kalbermatten sagte am Donnerstag zu Berichten in der "Südostschweiz" und der "Nordwestschweiz", zwei Gripen-Kampfjets beteiligten sich an der Schau, weil sich die schwedische Luftwaffe dannzumal in der Schweiz aufhalte. Der Auftritt der Schweden mit dem Gripen-Kampfflieger ist laut dem VBS-Sprecher "keine Werbeschau". Gezeigt würden vielmehr "Demonstrationsflüge".

Bei den diesjährigen Lauberhornrennen der weltbesten Skifahrer in Wengen BE war kein Gripen aufgetreten. Die Flüge im Berner Oberland wären vom Hersteller Saab organisiert worden und nicht von der Luftwaffe der Schweden.

Die Schweizer Stimmberechtigten befinden am 18. Mai an der Urne über die Beschaffung von 22 Gripen-Kampfflugzeugen zum Preis von 3,1 Milliarden Franken. Die "Gruppe Schweiz ohne Armee" hat eine Initiative gegen die Beschaffung der Kampfflieger eingereicht, weshalb es das Rüstungsgeschäft der Volksabstimmung unterliegt.

30.1.2014