ProGeuensee
Sie sind hier: Startseite » News » Archiv » Kantonal

Kanton Luzern: Neuwahlen im März 2015

Der Termin für die Erneuerungswahlen im Kanton Luzern steht fest: Regierung und Kantonsrat werden am 29. März 2015 neu gewählt. Das ist dem am Samstag erschienenen Luzerner Kantonsblatt zu entnehmen.

Wie im Kantonsblatt weiter steht, hat der Regierungsrat den Eingabeschluss für Wahlvorschläge für Parlament und Regierung auf den 2. Februar festgelegt. Ein allfälliger zweiter Wahlgang für den Regierungsrat findet am 10. Mai 2015 statt; die Frist für Vorschläge für diesen Wahlgang ist auf den 2. April festgesetzt.

Der Luzerner Regierungsrat setzt sich derzeit aus fünf Mitgliedern zusammen: Guido Graf, Reto Wyss (beide CVP), Robert Küng (FDP, derzeit Regierungspräsident), Yvonne Schärli (SP) und Marcel Schwerzmann (parteilos).

Die 120 Mitglieder des Kantonsrates verteilen sich heute auf folgende Parteien: CVP 39, SVP 27, FDP 23, SP/Juso 16, Grüne 9, GLP 6.

Auch National- und Ständerat werden im kommenden Jahr erneuert. Die eidgenössischen Neuwahlen finden am 18. Oktober 2015 statt.

23.2.2014